Aktuelle Meldungen

Ablesung der Wasserzähler

Die Gemeinde Himmelkron weist darauf hin, dass zum Jahresende die Zählerstände von jedem Abnehmer selbst abzulesen sind. Ab Mitte Dezember werden Ablesebriefe an Sie verschickt. Diese bestehen jeweils aus einem Anschreiben an Sie als Bürger und aus einer Rückantwort an die Gemeinde, auf der Sie Ihre Zählerstände bitte eintragen müssen.

Bitte lassen Sie uns diese Rückantwort spätestens bis 08. Januar 2023 zukommen.

Die Zählerstände können auch online über das Bürgerserviceportal mitgeteilt werden (www.buergerserviceportal.de/bayern/himmelkron). Für mobile Geräte können Sie den QR-Code auf Ihrem Ablesebrief nutzen. Das Eingabeformular ist bis 08. Januar 2023 freigeschaltet.

Wir bitten um Einhaltung dieses Termins, da die Zählerablesung Voraussetzung für die Abrechnung und die rechtzeitige Festsetzung der künftigen Abschlagszahlungen ist.

Himmelkron, im November 2022

Gerhard Schneider
Erster Bürgermeister

zurück