Leistungen von A bis Z

Kinderverletztengeld von der gesetzlichen Unfallversicherung; Auszahlung

Informationen zum Thema

Das Kinderverletztengeld ersetzt Ihr entgangenes Einkommen, wenn Sie Ihr verunfalltes unter 12-jähriges Kind zu Hause versorgen müssen.
Ein Anspruch auf Kinderverletztengeld besteht pro Jahr und pro Kind für

  • maximal 10 Arbeitstage für Paare beziehungsweise
  • maximal 20 Arbeitstage bei Alleinerziehenden.