Leistungen von A bis Z

Altenpfleger/in; Beantragung der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung

Informationen zum Thema

Sie brauchen eine Erlaubnis, wenn Sie eine Tätigkeit unter der geschützten Berufsbezeichnung "Altenpfleger" bzw. "Altenpflegerin" in der Bundesrepublik Deutschland ausüben wollen.

Erlaubnispflichtig ist das Führen der Berufsbezeichnungen, nicht aber grundsätzlich die Berufstätigkeit. Durch den Schutz der Berufsbezeichnung erfährt auch die Ausübung des jeweiligen Berufs mittelbar einen gewissen Schutz, da für eine qualifizierte gesundheitsfachberufliche Tätigkeit in der Regel examinierte Kräfte eingesetzt werden.